23.01.2013 Mittwoch EDEKA – Komp unterstützt DLRG

Wesel: Am Dienstag, den 15. Januar übergab Kaufmann Sven Komp einen symbolischen Scheck über 1.000€ an den Vorsitzenden der DLRG Ortsgruppe Wesel Karl-Heinz Labeda und dessen Einsatzleiter Jens Hemping.

Komp hatte Kunden in seinen Märkten zur Pfandbonaktion aufgerufen, um der DLRG Ortsgruppe einen finanziellen Grundstock für die ca. 25.000 € kostende Ersatzbeschaffung eines fast 25 Jahre alten Rettungsboots zu ermöglichen.

Komps Kunden warfen deshalb im vierten Quartal des vergangenen Jahres ihre Pfandbons in die bereit stehenden Spenden-Boxen seiner EDEKA Märkte, und trugen so den beachtlichen Betrag zusammen. Sven Komp veranstaltet derartige Aktionen vier Mal im Jahr für unterschiedliche Zwecke.

Anläßlich der Scheck-Übergabe dankte Labeda ausdrücklich Komp und seinen EDEKA-Kunden für ihre großartige Unterstützung. Der DLRG-Vorsitzende drückte seine Hoffnung aus, dass noch andere Firmen und Privatpersonen ihren Beitrag zum Rettungsboot beisteuern würden, damit die Gesamtsumme zur Neuanschaffung aufgebracht werden kann.

Kategorie(n)
Öffentlich

Von:

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an :


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden