Änderungen der Einstellungsvoraussetzungen für die Polizei in NRW

Das Ministerium für Inneres und Kommunales hat die Einstellungsvoraussetzungen für die Polizei in NRW geändert. Ab Juni 2014 reicht neben dem DRSA Bronze auch der Nachweis des DSA Gold bzw. des DJSA Gold als Nachweis der Schwimmfähigkeit für Bewerber ausreicht. Bei der Polizei werden -im Berufspraktischen Training- Elemente der Rettung trainiert und geprüft. Wir empfehlen daher Polizeibewerbern die noch nicht das DSA / DJSA Gold absolviert haben oder sich noch unsicher im Wasser fühlen (Steckentauchen, Tieftauchen, Schleppen einer Person in Rückenlage im Grätschschwung)  die Teilnahme an Rettungsschwimmkursen

Die Kurs- und Prüfungsgebühren sind hier einsehbar.